1. GEWA
  2. Portrait
  3. Über uns

GEWA – PARTNER DES FOLIERER-HANDWERKS

Die GEWA ist die unabhängige Vereinigung, die die Interessen des Folierer-Handwerks vertritt. Dabei kommen alle Mitglieder selbst aus dem Folierer-Handwerk. Sie lieben, was sie tun und bringen die notwendige Erfahrung mit, um gute Entscheidungen treffen zu können.

Die Mitglieder der GEWA setzen sich dafür ein, einen dauerhaft hohen Qualitätsstandard im Bereich Folierung zu sichern. Dazu wurden zunächst die technischen Standards des Folierens definiert (siehe Richtlinien). In einem nächsten Schritt wurde das GEWA Gütesiegel inklusive eines verbindlichen Qualifizierungs- und Prüfsystems entwickelt.

Hier bekommen Folierer auf jede Frage eine Antwort

Die GEWA ist Ansprechpartner in allen Belangen des Folierer-Handwerks. So werden beispielsweise die Kontakte zur Industrie genutzt, um Informationen schneller an die Mitglieder weitergeben zu können. Zudem steht die GEWA ihren Mitgliedern in rechtlichen Fragen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Wichtig ist, dass mit der GEWA eine unabhängige Vereinigung geschaffen wurde. Sie fungiert als neutrale Beratungs- und Vermittlungsstelle und vertritt die Interessen des Folierer-Handwerks. In dieser Funktion bietet die GEWA die Möglichkeit, in Streitfällen unabhängig zu prüfen und Empfehlungen auszusprechen.

Die vielen Vorteile einer GEWA Mitgliedschaft:

  • Ansprechpartner bei allen Themen rund ums Folierer-Handwerk
  • Neutrale Beratungs- und Vermittlungsstelle
  • Interessenvertretung des Folierer-Handwerks
  • Weitere Informationen ...

"Seid stolz
auf euer Handwerk!"

Die vielen Vorteile einer GEWA Mitgliedschaft:

  • Ausdruck der Wertlegung auf Qualität
  • Internes Netzwerk und entsprechender Austausch (Wissen und Jobs)
  • Weiterbildung und Aktualisierungen hinsichtlich Materialien und Techniken

>> weitere Informationen


Kosten

  • Keine Aufnahmegebühr
  • Jahresbeitrag für Unternehmen mit bis zu vier Mitarbeitern = 250,- €
  • Jahresbeitrag für Unternehmen mit mehr als vier Mitarbeitern = 500,- €
  • Beiträge für Fördermitglieder werden persönlich abgestimmt

 

>> weitere Informationen