1. GEWA

Umfangreicher Versicherungs­schutz für GEWA Mitgliedsbetriebe

Schäden beim Verkleben? GEWA Mitglieder können in Schadensfällen nun auf eine Versicherung zurückgreifen.

Regressansprüche bei höherwertigen Fahrzeugen können schnell in den sechsstelligen Bereich kommen. Der Beitrag für einen entsprechenden Versicherungsschutz hingegen ist kalkulierbar und leistet einen Beitrag zu einem entspannteren und professionelleren Arbeiten.

Wir haben Rahmenvereinbarungen mit Versicherern getroffen, die bis zu 62 Prozent unter dem branchenüblichen Beitrag liegen und exklusiv für Mitglieder der GEWA zugänglich sind. Hier sind sowohl Folierer von Landfahrzeugen, Wasserfahrzeugen, Schienenfahrzeugen, Luftfahrzeugen und auch Gebäuden versicherbar.

Bericht zum Thema in der WRAPS, Ausgabe 01/2018

www.vks-makler.de