1. GEWA

GEWA zur SVA-Präsentation im Hause 3M

Robin Bös hatte für den 19. Juli eine Präsentation der SVA-Techniken durch Arjan Kwappenberg für die GEWA organisiert. Unser Fördermitglied 3M stellte seine Räumlichkeiten in Neuss zur Verfügung und empfing elf GEWA Mitglieder.

Die für die Komplettfolierung genutzte Technik Stressless-Vinyl-Applikation (SVA) ist im Prinzip nicht neu – wird aber von Arjan Kwappenberg sehr konsequent ausgereizt. Im Grunde geht es darum die Folie mit möglichst wenig Spannung zu verlegen um Rückstellungen und Ablösungen zu vermeiden. Und so reizte es uns sehr mehr darüber zu erfahren.

Neben dem lebhaften Austausch über die Folierungstechniken gab es einen spannenden Einblick in die 3M Word of Innovation. Wir danken Arjan und dem 3M-Team sehr herzlich für den spannenden Tag voller interessanter Informationen.

Weitere Infos: www.stresslessva.com + www.3mdeutschland.de